Freitag, April 16, 2010

ashes to ashes


Während ich hier auf meinem Popokatepetl sitze, vesuve ich, etwas über den Vulkanausbruch zu schreiben.
Wer schuld ist, ist klar. Die Schweizer. Die basteln nach wie vor am schwarzen Loch. Ganz heimlich.
Klar, dass unsere Erde da a bissl furzt.
Lasst sie doch. Sie hat halt Bauchweh.
Wir sind selber schuld. Jahrzehntelang haben wir sie mit Bohnensuppe gefüttert.
Also seid lieb zu ihr.
Wegen ein bisserl furzen wird sie nicht gleich explodieren. Außerdem gibt es noch kein generelles Rauchverbot. Auch nicht für Vulkane.

Dieses Getue! Da pafft der Eyjafjalla ein wenig und die Europäer drehen durch. Hat ja auch was Gutes, so ein Vulkanausbruch.
Die Merkel kann in Lissabon heut noch eine Gazpacho essen und a bissl auf den Putz hauen.
Die Nadelstreifen können die Stadt erkunden und statt nur im Hotel zu übernachten, die Nacht durchsaufen.
Die Pfarrer können aufatmen, weil jeder vom Vulkan redet.
Und die Flugzeuge können endlich mal auf die Bahn umsteigen.

Und für die Isländer gibt’s eh nix besseres als so ein Vulkanausbruch.
Sie haben nun wenigstens Asche, wenn’s schon keine Kohle mehr haben. Und letztere kommt wieder ins Land, ob der viele Touristen, die zum Spektakel pilgern.

Aber auch für uns alle gibt es Vorteile. Hier einige Tipps für das Wochenende:
Sonntagsausflug auf das Rollfeld – Fahrräder und Skateboards mitnehmen.
Griller nicht vergessen – auf heißer Asche kann man wunderbar schonend grillen.
Den Frühjahrsputz verschieben. Bringt nix, wenn man die Fenster putzt bei dem Aschenregen.
Urnen von Urgroßeltern entleeren.

Ich schalte heut Abend jedenfalls die Lavalampe ein und mache mir Gedanken zum Thema: Wie können wir die Erde retten, wenn uns die Natur ständig dazwischen funkt?

Kommentare:

schneck08 hat gesagt…

mich würds ja nicht wundern, wenn der nächste vulkan dann in griechenland ausbricht.

Anonym hat gesagt…

Habe heftig lachen müssen!
So kommt uns Island nicht in die EU! Jedenfalls nicht, wenn wir nicht unser Rauchverbot 100 %ig durchsetzen können. Zum Rauchen sollen die nach Grönland gehen!
lg teach

amadea's world hat gesagt…

schneckerl - dann können's die asche gleich an die banken liefern.

freut mich, teach, dass ich dich zum lachen bring so kurz vor'm nächsten elternsprechtag :-)

solo hat gesagt…

wenn die erde dazwischenfurzt, giess halt noch ein bischen oel in den atlantik. öl ist gut für die verdauung, allemal, da flutscht es besser. was, sage ich nicht.